Pastoralreferent Andreas Kratz

Pastoralreferent Andreas Kratz

Andreas Kratz wurde 1986 in Lahnstein geboren. Nach Abitur und Zivildienst in seiner Heimatstadt studierte er Theologie in Vallendar und Wien. Von 2010 bis 2012 war Herr Kratz als Pastoralassistent in der Pfarrei Mariä Heimsuchung Kölbingen (Pastoraler Raum Westerburg) aktiv. Als Pastoralreferent wirkte er von 2012 bis 2018 im nördlichsten Teil des Bistums, der Pfarrei St. Josef Biedenkopf, bevor er zum 01. Februar 2018 wieder in den Westerwald zurückkehrte. Andreas Kratz ist verlobt.