Logo der ökumenischen WeihnachtsaktionIn diesem Jahr ist vieles anders – und das wird auch an Weihnachten noch so sein. Deshalb haben wir uns im Team frühzeitig Gedanken gemacht, wie wir die Weihnachtsgottesdienste feiern können. Der Besuch einer Christmette, weiterer Eucharistiefeiern und der Kinderkrippenfeiern ist nur mit einer vorherigen Anmeldung möglich, da die Plätze sonst nicht für alle reichen würden.

Bitte melden Sie sich telefonisch bis zum 22. Dezember zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro (Tel. 02626 927800) an. Dort erfahren Sie auch, für welche Gottesdienste noch Plätze verfügbar sind.

ein kleiner Teil der unzähligen Spenden

Mit solch einer großen Spendenbereitschaft haben die HelferInnen nicht gerechnet. Dafür allen Spendern schon mal ein herzliches Dankeschön.

Nun teilt der Hilfskreis mit, dass die Kapazitäten für Kleiderspenden erschöpft sind. Inzwischen haben wir so viele Spenden erhalten, dass für weitere Kartons leider keinen Platz mehr ist. Wer die Flüchtlinge dennoch unterstützen möchte, kann das mit einer Geldspende für die Organisation GAiN tun, die vor Ort im Camp Moria tätig ist. Außerdem freut sich das Hilfswerk auch weiterhin über dringend benötigte Hygieneartikel wie Windeln, Zahnbürsten, Handtücher oder Seife. Diese können auch weiterhin an einer der Sammelstellen abgegeben werden.

Sei bereit! 1. Adventssonntag

Informationen aus der Kita

Aktuelle Informationen aus der Kita finden Sie ab sofort auf einer eigens eingerichteten Seite im Bereich unserer Kindertagesstätte: Aktuelles - Corona